Ausbildung zum Holzmechaniker (m/w/d)

scheme image

Unser Azubi Enrico Fuchs sucht Mitstreiter! 

WERTBAU ist einer der führenden Fensterhersteller in Deutschland und fertigt mit rund 450 Mitarbeitern Produkte, die sich durch ­Langlebigkeit, Funktionalität und Stabilität auszeichnen. Als Teil des dänischen DOVISTA Konzerns gehören wir zum größten Hersteller von vertikalen Fenstern und Außentüren in Europa und setzen so mit unserer hochautomatisierten Produktion neue Maßstäbe.

Ausbildungsbeginn: September 2021
Ausbildungsdauer: 3 Jahre
Abschluss: staatlich anerkannter Holzmechaniker (m/w/d)
Einsatzmöglichkeiten nach Abschluss: Tischler, Glaser, Fensterbauer, Lackierer, Maschinen- und Anlagenführer

Als Holzmechaniker/in gehörst du zu den Fachleuten für die industrielle Herstellung von Fertigprodukten aus Holzwerkstoffen und anderen Materialien. In der Fachrichtung Bauelemente, Holzpackmittel und Rahmen vermitteln wir dir die nötigen Fachkompetenzen:
• Steuern und Überwachen von Produktionsanlagen zur Verarbeitung von Holzwerkstoffen zu Bauelementen wie Fenster und Türen
• Verpacken und fachgerechte Lagerung der Erzeugnisse

Deine Aufgaben

Dein Einsatz erfolgt in der Fertigung und Montage von industriellen Erzeugnissen der Holz- und Kunststoffverarbeitenden Industrie, insbesondere von Fenstern, Haus- und Spezialtüren. Fachkompetent arbeitest du im Team an unseren Maschinen und vollautomatischen Fertigungsanlagen. Während deiner Ausbildung wirst du deinen Arbeitsplatz hauptsächlich in der Sonderfertigung haben. Dort erlernst du sowohl die Arbeit an modernen Holzbearbeitungsmaschinen, als auch handwerkliche Fähigkeiten. Im weiteren Verlauf lernst du alle Arbeitsplätze in der Fertigung kennen, z. B.
• Profilierung (CNC gesteuerte Anlagen)
• Eckverbindung (Rahmenpressen, Montagetische)
• Lackierung (Roboter, Flutanlagen)
• Endmontage (Beschlagsautomaten, Klebanlagen)

Was du mitbringen solltest

• Du hast mindestens einen guten Hauptschulabschluss
• Du begeisterst dich für Technik
• Du hast ein Auge für Details und handwerkliches Geschick
• Mathematik liegt dir und du lernst gern dazu

Unser Angebot

• Vergütung: nach Haustarifvertrag; steigende Ausbildungsvergütung mit wachsender Betriebszugehörigkeit (720€ / 770€ / 820€ / 900€)
• Urlaub: 1. Lehrjahr - 28 Tage, ab 2. Lehrjahr - 29 Tage
• Zusätze: Tariflich geregeltes Weihnachtsgeld, 40 € Guthaben für Givve Mastercard monatlich (bei vollständiger Anwesenheit)
• Benefits: Bike Leasing, Mitarbeiterkonditionen, Arbeitskleidung, Wasserbereitstellung
• Unterstützung: Intensive Betreuung durch zuverlässige Ausbilder
• Übernahme: Leistungsabhängige Festanstellung nach Ausbildung möglich
• Perspektive: Interne Weiterentwicklungsmöglichkeiten zur Führungskraft nach erfolgreichem Abschluss und guter Arbeitsleistung.

Werde zum WERTBAUer!

Steige ein ins spannende Berufsleben und werde Teil des WERTBAU-Teams! 

Offene Fragen beantwortet dir Jan Röhl aus unserer Personalabteilung:  Tel. 03 66 25 / 611 – 28

Redaktionell empfohlener externer Inhalt

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit werden personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt. Wertbau Jobportal hat darauf keinen Einfluss. Näheres dazu lesen Sie in unserer Datenschutzerklärung. Sie können die Anzeige jederzeit wieder deaktivieren.